logo

Zur Ehrung und Würdigung der besten Leistungen bei den Abschlussprüfungen der Mittelschulen in Stadt und Kreis Bayreuth hatten Regierungspräsident Willhelm Wenning, Landrat Hermann Hübner und Bürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe ins Landratsamt eingeladen.
Im Mittelpunkt des Festaktes stand jedoch eindeutig unsere „ehemalige“ Schülerin Rebecca Seuß, die mit dem Notendurchschnitt von 1,0 in der Mittleren-Reife-Prüfung ganz neue Maßstäbe setzte. Man war sich einig, dass diese hervorragende Leistung bei den Abschlussprüfungen des M-Zuges noch nicht dagewesen sei. Neben dem Regierungspräsidenten, dem Landrat, Schulrat Werner Lutz und den Vertretern des einheimischen Handwerks gratulierten auch Bürgermeister Harald Schlegel und Schulleiterin Katharina John zur Traumnote 1,0. Die Frage des Landrates „Wie hast du das denn gemacht?“ konnte Rebecca gelassen beantworten: „Ich habe gelernt!“ Es versteht sich von selbst, dass die Sebastian-Kneipp-Mittelschule mit all ihren Lehrkräften und Schülern außerordentlich stolz auf diese wunderbare Leistung von Rebecca Seuß ist: Wir wünschen ihr weiterhin alles Gute.

  • 2015-07-24-10-28-57
  • 2015-07-24-10-34-11
  • 2015-07-24-10-35-12
   

Login