Klasse M7 war im Botanischen Garten in Bayreuth

Am 20.Dezember war die Klasse M7 zu Besuch im Botanischen Garten der Universität in Bayreuth. Dort wurden sie durch eine fachkundige Begleiterin durch die insgesamt 6 tropischen Gewächshäuser geführt und erlebten dort tropisches Feeling hautnah.
Da z.Z. Südamerika und im Besonderen der tropische Regenwald des Amazonas im GSE-Unterricht besprochen wurde, war es nur naheliegend, einmal tropische Pflanzen in Augenschein zu nehmen.

Eine Kakaopflanze oder einen Bananenbaum in Echt zu sehen ist eben doch beeindruckender, als es nur auf Bildern zu betrachten. Beeindruckt waren die Schüler auch von den Temperaturen und dem tropischen Feeling, das in den Gewächshäusern herrscht.

Anschließend ging es noch für knapp 2 Stunden in die Bayreuther Innenstadt, wo so mancher bei kälteren Temperaturen und „Kinderpunsch“ Weihnachtsgefühle bekam.

Stefan Kellner

  • 20171220_094320.DxO
  • 20171220_100033.DxO
  • 20171220_105754.DxO
  • 20171220_113042.DxO
  • 20171220_113050.DxO
   

Login